08.10.2017

Mädchenkreisauswahl überzeugte in Verden

Autor / Quelle: Jens Lucenz

Verden (pa). Die neu zusammen gestellte Mädchenkreisauswahl des NFV-Kreises Nienburg hat mit dem Jahrgang 2006 und jünger am Funktionsspieltag des NFV Stützpunktes der Region Verden teilgenommen. Das Team von Kreisauswahltrainer Jürgen Michaelis startete hochkonzentriert in das erste Spiel gegen Osterholz und gewann vollkommen verdient mit 1:0. Es folgte ein souveränes 2:0 gegen Verdens Auswahl. Die Tore erzielte Tatum Dierbach. Gegen die starke Mannschaft von Diepholz unterlagen die Nienburger mit 4:0. Michaelis bilanziert: „Platz zwei ist hervorragend. Aufgrund des super verlaufenen Spieltages war die Stimmung im gesamten Team und Umfeld hervorragend.“
Resultierend aus den gezeigten Leistungen erhielten Tatum Dierbach und Lena Mußmann zusätzlich (andere Spielerinnen wurden bereits vorher gesichtet) eine Einladung zum Stützpunkttraining in Verden. Zur Nienburger Kreisauswahl gehören: Alica Grossmann, Lena Mußmann, Lea Selent, Jolina Stamme (alle SBV Erichshagen), Maria Penner (TuS Eystrup), Kaira Meyer (SV Nendorf), Johanna Dierks, Greta Seehausen (beide SV Sebbenhausen/Balge), Tatum Dierbach (TuS Steyerberg) und Mia Sophie Gräpel, Juline Paradies (beide SC Uchte).

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 08.10.2017