13.03.2020

Umgang mit dem Corona-Virus im Niedersächsischen Fußballspielbetrieb -Befristete Aussetzung des gesamtes Spielbetriebes bis einschl. 23.03.2020

Autor / Quelle: TH

Die Aussetzung des Spielbetriebes gilt für sämtliche Pflichtspiele und Freundschaftsspiele in allen Spiel- und Altersklassen im Frauen-, Herren- und Jugendbereich auf dem Feld und in der Halle (Futsal). Alle in dem vorstehend genannten Zeitraum angesetzten Spiele werden durch die zuständigen spielleitenden Stellen abgesetzt.

Daneben empfehlen wir den Mitgliedsvereinen, den Trainingsbetrieb in diesem Zeitraum der Aussetzung ebenfalls einzustellen.  

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 13.03.2020