Turniersieg beim Funktionsspieltag

Der NFV  - Kreisverband Nienburg - hat mit seiner Mädchenkreisauswahl der Jahrgänge 2008 + jünger am 24.09.2019 in Hönisch am Funktionsspieltag des DFB-Stützpunktes Region Verden teilgenommen.

Das neu formierte Team konnte alle drei Spiele für sich entscheiden und wurde somit völlig verdient Turniersieger.

Spielerisch und kämpferisch hinterließ das Team einen ausgezeichneten Eindruck.

Infolgedessen erhielten Lilli-Maxime Emmrich, Sophia Schulz (beide SC Lavelsloh), Lina-Shalia Zipfel (SC Haßbergen) und Janica Beck (SV Hoyerhagen)  eine Einladung zum Stützpunkttraining in Hönisch/Verden.

Die eingesetzte Torwartin Maila Hanslik (JSG Rethem) wird zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls noch eine Einladung zum gesonderten Torwarttraining erhalten.

Das Trainerteam um Jürgen Michaelis u. Carmen Herzog stellte eine super Leistung des Team´s fest

und war mit dem Turnierverlauf hoch zu frieden.

Die Ergebnisse:

Nienburg : Osterholz        3 : 1 (Tore  2x Janica Beck; Sophia Schulz)

Nienburg : Verden            4 : 0  (Tore  2x  Sophia Schulz;  Janica Beck; Lina-Shalia Zipfel)

Nienburg : Diepholz         2 : 1 (Tore  2x Janica Beck)

 

Folgende Spielerinnen gehörten zum Team:

Maila Hanslik, (JSG Rehem), Marie Saleweski, Melina Stefan, Greta Ewigmann, Irini Tassis (alle SBV Erichshagen), Lilli-Maxime Emmrich, Sophia Schulz (beide SC Lavesloh), Ada Kleimann (SV Husum), Janica Beck (SV Hoyerhagen), Tabea Windler, Jule Marie Suckow (beide SV Sebbenhausen/Balge), Lina-Shalia Zifpel (SC Haßbergen).

 

 

Seite zuletzt aktualisiert am: 12.11.2019